Wie das Gehen auf dem Jakobsweg mein Leben verändert hat

Das erste Mal bin ich 2004 auf dem Jakobsweg auf dem Jakobsweg gelaufen. Ich fand es damals ziemlich schwierig, Informationen zu finden, bevor ich ging, so dass ich keine Ahnung hatte, was vor mir lag. Im Nachhinein war das vielleicht gut für mich, wenn ich einige der Bilder gesehen hätte, in denen die Leute nachts schlafen, und die Geschichten über das Teilen, hätte ich wahrscheinlich in diesem Sommer etwas anderes gewählt.